Von Lennard

Gestern, am Abend des 01.04.2021 haben wir mit unserem HLF und dem TLF die Kameraden in Mariendorf überrascht. Und nein, dies war kein April-Scherz.Nach langer Planungszeit konnte endlich das neue LF10 bei Ziegler abgeholt werden. Durch dieses Fahrzeug wurde das über 20 Jahre alte LF8/6 abgelöst.Wir wünschen den Kameraden allzeit gute Fahrt, auf dass ihr…

Rauchwarnmelder Einsatz 49/2019

Von Lennard

Einsatz 49/2019 Letzte Nacht wurden wir um 0.36 Uhr von der Leitstelle geweckt. Ein Hausbewohner hatte in der Nachbarwohnung einen ausgelösten Rauchwarnmelder wahr genommen. Da keiner die Tür öffnete, verschafften wir uns Zugang zur Wohnung. Diese war bereits verraucht und wir fanden eine Person schlafend vor. Die Verrauchung wurde durch vergessenes Essen auf dem Herd…

Eine Person war bei Dacharbeiten durch das Dach gebrochen Einsatz 48/2019

Von Lennard

Einsatz 48/2019 Heute morgen um 10.21 Uhr wurden wir von der Leitstelle nach Mariendorf alarmiert. Eine Person war bei Dacharbeiten durch das Dach gebrochen. Wir unterstützen die Kameraden aus Mariendorf die Verunfallte Peron, mittels Schaufeltrage, zum Rettungswagen zu bringen.Nach 30 Minuten war der Einsatz für uns beendet. Mit im EinsatzFreiwillige Feuerwehr MariendorfASB ImmenhausenNotarzt

Tragehilfe Einsatz 44/2019

Von Lennard

Einsatz 44/2019 Heute um 15:50 Uhr alarmierte uns die Leitstelle ein zweites Mal an diesem Tag. Diesmal wurden wir zu einer Tragehilfe gerufen. Da das Treppenhaus zu eng war, wurde die Person, mit Hilfe der Drehleiter aus Hofgeismar, aus der Wohnung gebracht und dem Rettungsdienst übergeben.Nach 1 Stunde war der Einsatz beendet. Mit im EinsatzFreiwillige…

Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen Einsatz 42/2019

Von Lennard

Einsatz 42/2019 Heute morgen um 8.25 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert.Zwischen Holzhausen und Fuldatal Rothwesten waren zwei Kleintransporter zusammengestoßen.Beide Fahrer waren in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Holzhausen und uns ,mittels Hydraulischen Rettungsgerät,aus ihren Fahrzeugen befreit. Insgesamt gab es sechs Verletzte Personen wovon drei schwer verletzt…